Römös wunderschöne und einzigartige Natur

Wanderungen auf Insel Romo, Dänemark

Die Natur auf Römö

Wattwanderungen

Fahren Sie mit dem Schiff hinaus um Seehunde zu beobachten, oder nehmen Sie an den beliebten Wattwanderungen teil, bei denen professionelle Naturführer interessante Einblicke in die unermessliche Bedeutung des Watts geben – Wattwanderungen

 

Austern und Austernsafarie auf Insel Romo

Austernsafari

Austernsafari

Entlang der Nordseeinseln Römö, Fanø und Mandø in Süddänemark befinden sich weitläufige Austernbänke, die seit den 90er Jahren im dicht besiedelten Wattenmeer zu üppigen Austernbeständen heranwachsen.

 

1.000 Ferienhäuser auf Römö

 

Interessante Naturgebiete auf Romo - Natur-favoriten

Naturgebiete auf Römö

Die 6 interessantesten Naturgebiete auf Rømø

Wir haben dem Naturcenter Tønnisgård folgende Frage gestellt: “Welche Naturgebiete findet ihr am interessantesten für den Gast?”

 

Nordsee Insel Romo Wattenmeer Dänemark

Das Wattenmeer

Das Wattenmeer – Europas größte Speisekammer

An der Ostseite kann man im Wattenmeer das hinreißende Naturphänomen Ebbe und Flut miterleben. Die Meeresküste bietet vielen verschiedenen Vogelarten und zahlreichen weiteren Tieren einen reichhaltigen Lebensraum. Das Wattenmeer ist Europas größte Speisekammer für Vögel. Das ganze Jahr über kann man hier das Leben am Watt hautnah beobachten.

 

Der Strand auf Insel Römö, Dänemark

Römö Strand

Römö Strand

Der Strand on Römö ist Dänemarks zweit meist besuchtem Naturgebiet. In den autofreien Zonen kann man baden ohne von Fahrzeugen auf Rädern gestört zu werden. Auch das wilde Tier- und Pflanzenleben hat seinen Platz.

 

Die Dünen auf Romo, Dänemark

Dünen auf Römö

Die fantastische Dünen

Römö ist wie die meisten Wattenmeer Inseln ursprünglich aus Sandwällen vor rund 8.000 Jahren entstanden – Bildung – Tiere – Pflanzen.

 

Ferienhaus auf Römö buchen

 

Romo - Marsch, Strandwiesen und Salzwiesen

Marschland

Marschland und Salzwiesen

Das Marschland auf Römö ist vom Wattenmeer gebildet. Mit jedem Hochwasser lagert sich Sand, Schlick und Lehm auf den Wattflächen ab.

 

Robben / Seehunde auf Insel Romo, Dänemark

Seehunde im Wattenmeer

Seehunde

Der Seehund ist das Große Raubtier im Wattenmeer. Die Seehunde bringen im Juni und Juli ihre Jungen auf Sandbänken zur Welt.

 

Wattenmeer Weltnaturerbe auf Insel Romo, Dänemark

Weltnaturerbe

Wattenmeer Weltnaturerbe

2014 wurde das dänische Wattenmeer rund um Römö als UNESCO Weltnaturerbe ernannt.

 

 


 

Online Katalog mit 100 Naturrlebnisse auf Römö und in Südwestjütland

Die kurzen Geschichten in diesem online Katalog sind als Anregung für einen ereignisreiche Ausflüge in die Natur gedacht. Die Auswahl macht auf südwestjütländische Landschaften und ausgewählte Pflanzen-, Tier- und Vogelarten aufmerksam. Die Geschichten wurden in den Kommunen Vejen, Varde, Tondern, Fanö und Esbjerg aufgegriffen.

 


 

Karte mit Naturerlebnisse auf Römö herunterladen

Die Wattenmeerinsel Römö ist UNESCO Weltnaturerbe und verfügt über ein kostbaren Schatz, das Naturreservat. Aus Binnenland und Heide bezieht die zweitgrößte der trilateralen (D, NL, DK) Wattenmeerinseln eine überaus reichhaltige Flora & Fauna.

Römö Karte

Römö Karte

Neben rund 270 Pflanzenarten und 95 Vogelarten (2002) treffen Sie Inselbewohner wie Reh, Kaninchen und Hase an. Nur acht Prozent der Nordsee-Insel sind bebaut.

PDF Herunterladen: Naturerlebnisse auf Römö

 

 


Wunderschöne Insel im dänischen Wattenmeer mit einem unglaublich großen und weiten Strand, kleinen Wäldern und Heidelandschaft. Ferienhäuser mit zum Teil großen Naturgrundstücken die auch in der Hochsaison Ruhe garantieren.

Dirk Höber / Google Local Guide


top