Tondern und sein besonderes Kleinstadtflair

Den dänischen Ort Tønder oder Tondern umgibt eine romantische Atmosphäre. Diese Kleinstadt in Süddänemark lockt jedes Jahr unzählige heiratswillige Pärchen an, um ihre Liebe in kulturhistorischer Kulisse zu besiegeln.

Foto: Niclas Jessen, VisitDenmark

Zudem können die Besucher an bunten Veranstaltungen teilnehmen und sich den außergewöhnlichen Eindrücken hingeben, die im attraktiven Nationalpark in Hülle und Fülle schlummern.

Romantische Grundstimmung mit gepflegten Erscheinungsbild

Die facettenreiche Kleinstadt Tondern passieren Sie nach 5 Kilometern hinter der deutsch-dänischen Landesgrenze. Mit der romantischen Grundstimmung, ihrem gepflegten Erscheinungsbild und den prachtvollen Patrizierhäusern und Eingangspforten entfaltet Tondern eine magische Anziehungskraft.

 

Ferienhäuser in Tondern

 

Ferienhaus Rømø

Römös schönste Ferienhäuser – 50 Minuten von Tondern

1.000 Ferienhäuser auf Insel Römö

 

Etliche Touristen folgen der besonderen Wirkung und besuchen diese eine mit am ältesten dänische Stadt gerne für einen gemütlichen Einkaufsbummel. Die Vergangenheit der dänischen Kleinstadt ist noch fest verankert, früher war Tondern der Sitz des florierenden Klöppelhandwerks.

Noch heute wird die Kunst des Klöppelns am Leben erhalten, findet jedoch nur noch als Hobby Anwendung. Darüber hinaus behält auch die Glaskunst in dem Ort einen hohen Stellenwert.

 

Mögeltondern – Die Schönste Straße von Dänemark – Rømø-Tønder Turistforening

 

Mögeltondern

Die schönste Straße von Dänemark, so sagt man, sei die Schlossstraße. Diese führt durch den kleinen Nachbarort Møgeltønder (Mögeltondern) und sticht dem Besucher mit ihrem adretten Straßenbild ins Auge, geprägt von Kopfsteinpflaster, blühenden Linden und üppigen Reetdächern, die den darunter liegenden Häusern ihre Geborgenheit verleihen.

 

Schloss Schackenborg bei Mögeltondern – Rømø-Tønder Turistforening

 

Und wenn Sie sich schon einmal in Møgeltønder aufhalten, lohnt sich auch ein Abstecher zum Schloss Schackenborg – dieses Objekt gehört dem Dänischen Königshaus an und ist seinen Besuch wert.

 

Tondern – Rømø-Tønder Turistforening

 

Sehenswürdigkeiten in Tondern

Die Altstadt verzaubert in vielerlei Hinsicht. Zu Beginn fällt wohl der dominante, ehemalige Wasserturm auf, heutiger Museumsturm, der zum lokalen Museumskomplex zählt. In diesem Turm werden auf 8 Etagen Möbelstücke des Designers Hans Jörgen Jepsen ausgestellt.

Wer sich in den Panoramasalon in die erste Etage begibt, wird mit einem beeindruckenden Ausblick über die charmante Stadt und die Marsch belohnt. Von dort oben erfassen Sie die hübsche Architektur der zahlreichen Patrizierhäuser, die zu einem verlockenden Stadtrundgang einladen.

Die Häuser befinden sich in gut erhaltenem Zustand und stammen aus der Zeit des 17./18 Jahrhunderts. Auch das Rathaus ist fester Bestandteil des historischen Stadtbildes. Sehen Sie sich weitere Sehenswürdigkeiten in Tondern an und lassen Sie diese auf sich wirken.

 

Das Klöppelmuseum in Drøhses Haus – Rømø-Tønder Turistforening

 

Museum Sønderjylland – Drøhses Haus

Das Museum Sønderjylland vereint mehrere Museen zum Thema Kunst, Naturgeschichte und Kulturgeschichte. Die Objekte erstrecken sich über das gesamte Gebiet Nordschleswig und bieten eine große Auswahl an Aktionen und Ausstellungen an.

Das Klöppelmuseum in Drøhses Haus beispielsweise befindet sich in der Vestergade-Fußgängerzone und lässt tief in die feine Handarbeitskunst blicken. Das Bürgerhaus stammt aus dem Jahr 1672 und hält für die interessierten Besucher wechselnde Klöppelspitzen-Ausstellungen und Textilarbeiten bereit. Auch eine Sammlung von kostbaren Trinkgläsern und eisernen Öfen bereichert den Besuch.

Das Drøhses Haus wurde vom Ratsherren Friedrich Jürgensen gebaut, einem wohlhabenden Stadtbürger. Das historische Gebäude entspringt der Barockzeit und dient aufgrund seines erfreulichen Zustands als Vorzeigeobjekt seiner Zeit. Im Laufe der Zeit wurde das Haus von betuchten Mietern bewohnt, hauptsächlich während des 18./19. Jahrhunderts. Während des 20. Jahrhunderts fiel das Wohnhaus dem Verfall zum Opfer.

In den 80ern erstand Helge Kragelund, ein Zimmermeister, die Wohnstätte und restaurierte sie von Grund auf. – Die Arbeit wurde im Jahr 1985 mit dem Europa-Nostra-Preis ausgezeichnet. Später ging das Museum dank der Stiftung Peter Aarslev an das Museum in Tondern.

 

Entfernung Tondern von Römö

 

Der Kaakmann

Auf dem Tönder Marktplatz steht eine Holzfigur eines Büttels, der ein Zeichen für Recht und Ordnung statuiert. Früher galt der Kaakmann als Schandpfahl.

Das Zeppelinmuseum

Das Zeppellinmuseum befindet sich im Norden der Stadt. Hier wird die Historie des Marine-Luftschiffhafens aus dem Zeitraum 1914 bis 1920 thematisiert.

Christkirche oder Nicolai-Kirche

In spätgotischer Optik präsentiert sich die heutige Christkirche (Kristkirke). Einst um 1350 erbaut, erschien der Zustand des Gemäuers 1591 zu marode, so dass man sich dazu entschied, die Nicolai-Kirche abzureißen.

Der Kirchenturm mit der Höhe von 48 Metern blieb jedoch erhalten und wurde in den neuen Kirchencorpus integriert. Im Sommer 1592 wurden die Baumaßnahmen der mittelalterlichen Christkirche vollendet.

 

“Schwarze Sonne” – Vögel im Nationalpark Wattenmeer – Rømø-Tønder Turistforening

 

Nationalpark Wattenmeer

Nationalpark Wattenmeer (Nationalpark Vadehavet) – Das Wattenmeer zählt über 30 Inseln, von denen die drei Inseln Römö, Mandö und Fanö bewohnt sind. Das Naturreservat beherbergt eine riesige Anzahl an Vögeln, Säugetieren und mikroskopisch kleinen Meeresbewohnern.

Allein auf einem Quadratmeter finden Forscher an die Tausend Lebewesen. Im Nationalpark Wattenmeer erwartet Sie ein breites Angebot an Veranstaltungen, das auf Kinder und Erwachsene sowie Menschen mit Handicap ausgerichtet ist.

 

Tondern Kunstmuseum

Im Kunstmuseum von Tønder können einige herausragende nordische Kunstobjekte bewundert werden. Die Palette des Kunstmuseums umfasst zudem Sonderausstellungen mit Designer-Arbeiten aus den nordischen Ländern. Das Museum hat sich zum Ziel gesetzt, über die nordeuropäische Kunstrichtung des 20./21. Jahrhunderts zu berichten. Dabei liegt der Fokus auf den nordisch-dänischen Werken.

 

 

Folk auf dem Tønder-Festival

Jedes Jahr im August steigt das Tønder-Festival, an dem Freunde der Folkmusik vier Tage lang Festivalstimmung vom Feinsten zelebrieren. Internationale Musikgrößen aus England, Irland, Schottland, Kanada, Skandinavien und USA heizen den Festivalbesuchern mächtig ein. Ob Folk, Indie-Rock, Alternativer Countrysound oder Klezmer, in Tønder wird getanzt und ausgelassen gefeiert.

 

Tondern Folk Festival – Rømø-Tønder Turistforening

 

Zu verdanken haben die Besucher das Fest einer Hand voll Jugendlichen, die 1975 den Mumm hatten, ihren Musikgeschmack auszuleben. Das Fest fand jährlich zunehmend Anklang und genießt inzwischen den angesehenen Status eines beliebten Root- und Folkfestivals.

Wie es sich für ein Festival gehört, darf auch ein Zeltplatz nicht fehlen. So kann jeder sein Zelt auf dem entsprechenden Campingbereich aufschlagen. Die Zeltlager liegen unmittelbar am Festivalgelände und sorgen für eine einzigartige Zeit, die viele als legendär beschreiben.

Das Musikfestival findet an jedem letzten Augustwochenende von Donnerstag bis Sonntag statt.

 

 

Love me Tønder – Heiraten in Tondern

Nicht nur aufs Klöppeln verstehen sich die Einwohner gut. – Eines haben sie ebenfalls perfektioniert: die Eheschließung. Im Rathaus befindet sich das Standesamt, hier hinein halten die Hochzeitswilligen fleißig Einzug.

An die 60 Paare in der Woche werden hier nach allen Regeln der Hochzeitskunst getraut, was auf internationaler Ebene ganz weit vorn liegt. Gründe für eine Hochzeit gibt es viele, und noch mehr sprechen für eine Trauung in Tondern: An diesem Ort ist das Heiraten ohne lästige Bürokratie möglich – anders als in Deutschland.

Auf diesem dänischen Boden können insbesondere Multikulti-Pärchen auf unkompliziertem Weg im Standesamt verheiratet werden, um schnell und reibungslos einen gemeinsamen Lebensweg zu beschreiten. Weitere Information erhalten Sie auf der Website: Heiraten in Tønder

 

Ferienwohnungen in Tondern

 

Ferienhaus Römö – 45 Min. von Tondern

 

top